Home Kontakt Impressum


 
 News

 
 Verband

 
 Satzung

 
 Termine

 
 J.t.f. Olympia

 
 Riegen

 
 Glosse

 
 RWR Leitlinien

 
 Spenden

 
 Links

 
 Kontakt


SchülerInnen-Achter-Cup 2017 17.09.2017


Im Rahmen des Bundesfinales JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA findet parallel der Schülerinnen- und der Schülerwettbewerb über 1.000 Meter auf der Regattastrecke in Berlin-Grünau statt. Das Rennen der Schülerinnen wird erstmalig unter der Schirmherrschaft der deutschen Ruderjugend und mit Unterstützung der deutschen Schulsportstiftung, dem Ruder-Club Deutschland Stiftung Rudern, dem Bund Deutscher Schulruderer und des Deutschland-Achters der Frauen ausgetragen. Für das Schülerrennen haben 13 Achter und für das Schülerinnenrennen 12 Achter gemeldet. Das ist eine herausragende Resonanz! Aus Hessen geht die Elly-Heuss-Schule in beiden Rennen an den Start.

Re. 9 8+ JM A/B Elly-Heuss-Schule Wiesbaden
Re. 10 8+ JF A/B Elly-Heuss-Schule Wiesbaden

Bericht auf rudern.de

JtfO Herbstfinale 2017 17.09.2017


Die hessischen Rudermannschaften sind heute in Berlin eingetroffen.
Für Hessen am Start:
Re. 1 4x+ Mä WK II: Schillerschule Ffm
Re. 2 4x+ Ju WK II: Tilemannschule Limburg
Re. 3 Gig4x+ Ju WK II: Goetheschule Wetzlar
Re. 4 Gig4+ Ju WK II: Goethe-Gymnasium Kassel
Re. 5 8+ Ju WK II: Elly-Heuss-Schule Wiesbaden
Re. 6 Gig4x+ Mä WK II: Karl-Rehbein-Schule Hanau
Re. 7 4x+ Mä WK III: Friedrichsgymnasium Kassel
Re. 8 4x+ Ju WK III: Friedrichsgymnasium Kassel

Aktuelle Ergebnisse finden sich in den kommenden Tagen hier.

Vorsitzender bei der RR Goetheschule in Wetzlar 06.07.2017


Gesprächsrunde mit (v.l.) Anna-Maria Lotz, Sven Hilk (beide Wetzlar), Ehrenmitglied Otto Frank sowie Vorsitzender Dr. Woznik
Bereits im Frühjahr bei der Jahreshauptversammlung unseres Verbandes äußerte unser Vorsitzender, dass er mit der RR der Goetheschule in Wetzlar Kontakt aufnehmen möchte. Unser Ehrenmitglied Otto Frank war dabei sehr hilfreich, einen ersten Kontakt zu den derzeitigen Akteuren herzustellen. Unser Vorsitzender reiste am 5. Juli an´s Wetzlarer Bootshaus und traf sich dort mit Ehrenmitglied Otto Frank, Sven Hilk von der Goetheschule und der Vereinstrainerinnen der RG Wetzlar, Anna-Maria Lotz.


Landesentscheid Jugend trainierten Kassel – Wer fährt nach Berlin? 13.06.2017


Am Finaltag gibt es in Kassel neben intensiver Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen auch guten Schiebewind, der die Boote schnell über die Strecke treibt.


10 Achter in der WK III am Start 30.05.2017


Cato-Schülerinnen Sieger im Achter
Einen neunen Teilnehmerrekord erzielte der Gig-Doppel-Achterwettbewerb in der jüngsten Wett- kampfklasse III (14 Jahre und jünger). 10 Boote wurden in 3 Abteilungen gestartet mit Siegern aus Osnabrück und Kassel. Im wenig ausgetragenen Schülerinnen-8+ gingen zwei Boote an den Start; klarer Sieger hier die Mädchen-Crew vom Carolinum Osnabrück vor dem Friedichsgymnasium aus Kassel. Bei den Schülern der ältesten Wettkampfklasse II (16/15 Jahre) war das Ratsgymnasium sowohl über 500m als auch über 1000m im Achter nicht zu schlagen. Traditionell wurden viele Vie- rer-Wettbewerbe über die Strecke geleitet, insgesamt wurden 1100 Rollsitze in 360 Mannschaften bewegt.




Neuere Beiträge... Ältere Beiträge...